Anstatt „Prima Klima“ Eventtag der Gesamtschule Silenen/Amsteg/Bristen wurden alle Kindergarten Kinder zu Güselsammler ernannt. Am Donnerstag 15. April ging es mit Wägeli, Güselsäcken und Handschuhen ausgerüstet vom Selderboden Richtung Ellbogenkapelle. Unglaublich, was die Kinder alles fanden. „Die Pflanzen können ja in dem ganzen Müll gar nicht wachsen!“,  so die Aussage eines Kindes. Mit diesem Einsatz wurde den Kindern bewusst gemacht, dass alle dafür verantwortlich sind ein „Prima Klima“ zu schaffen. Sei es mit dem Müllsammeln oder dem  Klassenklima.

 

 

Suche