Volle Maskentragepflicht an den Kantonsschulen.

Aufgrund der jüngsten Entwicklung der Corona-Pandemie hat der Bundesrat ab 29. Oktober 2020 neue landesweit geltende Massnahmen beschlossen. Für die Schutzvorkehrungen in der Volksschule sind weiterhin die Kantone zuständig. Für die Urner Volksschule bleibt das kantonale Schutzkonzept unverändert in Kraft, während für die beiden Kantonsschulen neu die volle Maskentragepflicht gilt. Medienmitteilung vom 28. Oktober 2020 der Bildungs- und Kulturdirektion.

Suche